HimalayaYaks – Schal

50% Yakwolle – 50% Baumwolle – 90x200cm

Artikelnummer
I1-01-1
Verkäufer
Sana Hastakala
229,95 EUR
229,95 EUR
inkl. 36,71 EUR (19.0% MwSt.)
zzgl. Versandkosten
Die Menge muss 1 oder mehr sein

Lieferung & Versand

  • Versandkostenfrei EU
    0,00 EUR
    Lieferung bis: 28.06.21
  • Versandkostenfrei
    0,00 EUR
    Lieferung bis: 25.06.21
  • Selbstabholung
    0,00 EUR
    Lieferung bis: 24.06.21

HimalayaYaks Wolle für die ganz kalten Tage

  • Herstellungsart: mit der Hand gewebt
  • Herkunftsland: Nepal
  • Material: Yakwolle 50%, Baumwolle 50 %
  • Maßen: 90x200 cm
  • Herstellungsart: mit der Hand gewebt

Als Himalaya Yakwolle bezeichnet man die Wolle, die von Yaks gewonnen wird. Der Yak ist die einzige Rinderart, die auf 3000-5000 Metern Höhe im Himalaya lebt. Die Tiere verfügen wegen der Kälte über ein mehrschichtiges und besonders dichtes Haarkleid. Unterschieden werden das feste, lange Deckhaar, die gröbere Wolle und ein feines und spinnfähiges Unterhaar, das auch als Feinwolle bezeichnet wird. Aus der Feinwolle werden kuschelige Schals, Decken, Mützen, Handschuhe, Socken, Pullover und Jacken hergestellt. Yakhaar produkte sind besonders gut für kalte Wintertage und sehr langlebig.


Empfohlene Produkte (1 / 2)

« »
« »