+++ Ab 40 Euro versandkostenfrei in Deutschland +++
Buddha Amogasiddhi Mineralfarben mit 24 k reinem Gold auf Leinwand
Buddha Amogasiddhi Mineralfarben mit 24 k reinem Gold auf Leinwand

Thangka - Amogasiddhi Buddha Gold - Karsang Lama

Leinwand – 24kt Gold – Mineralfarben – 41x60cm

Artikelnummer: A1-05
Verkäufer
Karsang Lama
Normaler Preis
3.949,95 €
Sonderpreis
3.949,95 €
inkl. 630,66 € (19.0% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Die Menge muss 1 oder mehr sein

AMOGHASIDDHI Buddha Fünfter Reinkarnation

  • Herstellungsart: Malerei
  • Herkunft: Nepal
  • Material: Mineralfarben, Leinwand
  • Größe: 41x60 cm
  • Besonderheit: Mineralfarben mit 24 k reinem Gold auf Leinwand

Fünfter Dhyani-Buddha, (Buddha der unfehlbaren Magie)
Mudra (Haltung): avaya (Furchtlosigkeit), Symbol: vivsa-vajra (doppelter Donnerkeil), Farbe: grün, Vahana (Fahrzeug): Garudha, Sakti (Gefährtin): Tara, Element: Luft

Amoghasiddhi, der fünfte Dhyani-Buddha, soll "unfehlbar erfolgreich" sein und die Macht unfehlbarer Magie besitzen. Er sitzt in der 'adamantinischen' Pose (Beine eng verschlossen, mit den Fußsohlen der scheinbaren). Die linke Hand liegt in seinem Schoß, mit der Handfläche nach oben, und kann den doppelten Donnerkeil balancieren, oder ein Schwert halten. Die rechte Hand ist in abhaya mudra (Segen der Furchtlosigkeit) erhoben, eine Handhaltung, die Schutz anzeigt. Alle Finger sind nach oben gestreckt, die Handfläche nach oben.

Die chinesische Tradition stellt Amoghasiddhi dar, mit der rechten Hand in avaya und der linken in vara (Wohltätigkeit) mudra. Die rechte Schulter ist entblößt, und er sitzt wie Maitreya. In Japan wird Amoghasiddhi oft durch Sakya-muni ersetzt oder eher mit ihm identifiziert, und ihre Darstellungen sind identisch; d.h. die rechte Hand in abhaya mudra und die linke, auf dem Schoß liegend, in dhyana mudra oder mit dem Daumen nach innen gedreht und allen Fingern darüber geschlossen. In den nepalesischen Caityas (kleine Stupas), in denen die fünf Dhyani-Buddhas in Nischen dargestellt sind, hat allein Amoghasiddhi einen Baldachin aus Schlangen über seinem Kopf.

Amoghasiddhi hat eine blaue Körperfarbe, da man glaubt, dass diese Farbe von ihm ausgeht. Auch von den sechs Elementen, aus denen der Mensch besteht, glaubt man, dass das Element der Luft von Amoghasiddhi ausgeht. Er ist der vervollkommnete Zustand unserer Fähigkeit der Konditionierung und der Motivationsfaktoren und ist die Manifestation der ursprünglichen Erkenntnis der Vollendung des Buddha, visualisiert im Aspekt einer verkörperten Gottheit. Er ist der vervollkommnete Zustand unseres Aggregats der Vollendung/Berührung.

Amoghasiddhi gehört zur Familie der Tathagatas (auch Dhyani Buddha genannt). Er ist der Buddha des Nordens und verwandelt Neid/Eifersucht in allesvollendende Weisheit. So auch die Bedeutung seines Namens: „Der die Weisheit vollendet“. Im Volksglauben gilt er als Erfolgsbringer.

Dieser Thangka gehört zur Kategorie der Goldgrund Thangkas. Um den Goldhintergrund der Bilder zu erzeugen, wird Goldstaub mit Leim vermischt und gleichmäßig auf die speziell vorbereitete Leinwand aufgetragen. Beim Malen werden nur wenige Farben verwendet. Zusätzlich werden danach auf den Goldhintergrund durch Polieren mit einem spitzen Halbedelstein weitere Ornamente und Schattierungen hinzugefügt, ohne dabei Farben zu verwenden.

Edel und ausdrucksstark!



    Lieferung & Versand

    Versandkostenfrei (0,00 €):
    Lieferung bis: 23.04.21
    DHL-Päckchen EU (9,00 €):
    Lieferung bis: 26.04.21
    Selbstabholung (0,00 €):
    Lieferung bis: 22.04.21


    Empfohlene Produkte (1 / 2)

    recommendation.product.title - recommendation.product.subtitle

    Thangka – Das Leben des B...

    recommendation.product.title - recommendation.product.subtitle

    Thangka - Avalokiteshvara...

    recommendation.product.title - recommendation.product.subtitle

    Tausend Buddha Thangka